Suche
  • HeliFoto.ch

Heute genau vor 10 Jahren SRF Aktuell Beitrag über HeliFoto.ch


Viel hat sich in den letzten Jahren getan, damals noch komplett ohne Flugunterstüzung wie GPS oder sonstige Sensoren, die für einen stabilen Flug gesorgt hätten. Die Technik ist förmlich explodiert in der letzten Zeit. Auch die Fluggeräte haben sich sehr verändert. Wo es früher nur Single Rotor Hubschrauber gab, ist heute der Trend und Markt zur Erstellung von Luftaufnahmen komplett in die Richtung der Multikopter gewandert.


Die Tage nach der Reportage des SRF Schweiz Aktuell waren sehr Intensiv, wir bekamen pro Tag ca. 20-30 Telefonanrufe, von Personen oder Firmen die sich für die Technik interessierten, oder eine Luftaufnahme von Ihrem Grundstück, Hotel, Firma, oder Gemeinde machen wollten. Es waren aber auch Anrufe dabei, "ob man die Jacke die ich da trage abkaufen könne" 😂

Technik 2009: Modellhubschrauber mit einem Rotordurchmesser von 1.92 und einem Abfluggewicht von 13.4kg. Ausgerüstet mit einer Canon EOS 40D und 10.1 MPX. Die Rotorblätter sind mit LEDs ausgestattet um bei Dämmerung oder Nachtflügen, die genaue Position und Fluglage zu erkennen. Des weiteren ist der Hubschrauber mit einem 2 Takt Benzin Motor ausgestattet, was uns mit einem vollen Tank bis zu 42 Minuten Flugzeit gibt.


Technik 2019: Hexacopter: Ausgestattet mit 6 kräftigen Rotren ist die Fotodrohne in der Lage eine Zuladung von 6kg für ca.12 Minuten in der Luft zu tragen. Beim Freefly Alta 6 ist es zudem möglich die Kamera mit Kamerahalterung oben wie unten zu montieren.

Der Top Mount ist perfekt geeignet für Inspektion an Brücken oder Hochspannungsleitungen, und der 51 MPX Mittelformat Kamera kann man jedes Detail einfangen.







0 Ansichten

© 2019 by HeliFoto.ch

  • Instagram - White Circle
  • White Facebook Icon
  • White YouTube Icon
  • White Twitter Icon
  • Google+ - White Circle

Im Chupferplaetz 3 | 8605 Gutenswil Switzerland | info@helifoto.ch | Tel: +41 78 885 78 48